Projektmanagement

  1. Startseite
  2. chevron_right
  3. Sicherheitsberatung
  4. chevron_right
  5. Projektmanagement

Zur Umsetzung komplexer Sicherheitsprojekte ist ein erfahrenes Projektmanagement mit interdisziplinärem Sicherheitsfachwissen erforderlich.

Bei der Umsetzung von Sicherheitsprojekten ist in der Regel eine Vielzahl von technischen, baulichen und organisatorischen Maßnahmen zu berücksichtigen. Nutzen Sie unsere interdisziplinäre Erfahrung beim Projektmanagement!

Unsere Berater richten ihren Fokus nicht nur auf rein methodische, budgetäre oder technische Themen, sondern verschaffen sich bereits zu Beginn des Projektes einen Überblick über die Stakeholder. Bei nicht rechtzeitiger oder unvollständiger Planung, oder der nachträglichen Einführung von baulichen und technischen Sicherheitsmaßnahmen im Bestand, sind Überraschungen meist vorprogrammiert. Oft sind dann die geplanten Termine und das Budget gefährdet.

  • Wir definieren „Einzelprojekte im Projekt“
  • Wir definieren die Schnittstellen innerhalb des Sicherheitsprojekts und zum Umfeld
  • Wir koordinieren die Kommu­nikation aller Projektbeteiligten
  • Wir prüfen die Planungs­ergebnisse gewerkeübergreifend
  • Wir veranlassen und prüfen die erforderlichen Genehmigungen
  • Wir überwachen die Termine
  • Wir kontrollieren die Qualität
Sicherheitsberatung

Komplexe Zusammenhänge sind von großer Wichtigkeit und entsprechend früh zu identifizieren!

Wie bei jeder Projektumsetzung mit projektorientierten Prozessen, sind komplexe Zusammenhänge von großer Wichtigkeit und entsprechend früh zu identifizieren. Das festgelegte Ziel, das Budget und der Projektzeitplan bilden den äußeren Rahmen. Der Projekterfolg wird im Wesentlichen von Einstellungen und Verhaltensweisen der beteiligten Stakeholder bestimmt, die ein berechtigtes Interesse am Verlauf oder Ergebnis des Projekts haben.

Die Summe der Einzelinteressen ergibt nicht Gemeinwohl, sondern Chaos.
Manfred Rommel

Beeinflusst von den eigenen Vorstellungen, Zielen und Erwartungen wirken die Stakholder auf den Projektablauf ein und können ihn positiv wie negativ beeinflussen.

Steuern Sie mit uns als Sicherheitsberater Ihre Sicherheitsprojekte richtig

Planungsversäumnisse, insbesondere dort, wo Anforderungen an den Objektschutz sowie an Rettungswege und Brandschutz eine Rolle spielen, können sich auf den Projekterfolg verheerend auswirken. Die daraus resultierenden Termin­verschiebungen und Kosten­steigerungen können zu spektakulären Bauskandalen führen, wie im Fall Berliner Flughafen BER. Häufig ist eine der Ursachen mangelnde Koordination der „Teilprojekte im Projekt“, mangelnde Kommunikation der beteiligten Fachplaner der Einzelgewerke und der ausführenden Firmen.

Was bei großen Projekten gilt, gilt bei allen Projekten, die die Umsetzung von baulichen, technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen beinhalten. Wenn der Sicherheitsberater die Projektsteuerung in Händen hat, oder zumindest die Funktion einer übergeordneten Bauüberwachung wahrnimmt, ist sichergestellt, dass die Ziele des Sicherheitskonzepts erfüllt werden. Der Sicherheitsberater ist die Instanz, die am Ende des Projekts die Gesamtfunktion und Wirksamkeit prüft und gewährleistet und in den ordnungsgemäßen Betrieb überführt.

Sicherheitsberatung
Menü