Sicherheitskonzept für den Museumskomplex „Archäologische Zone / Jüdisches Museum“

Sicherheitskonzept für den Museumskomplex

Sicherheitskonzept für den Museumskomplex „Archäologische Zone/Jüdisches Museum“

Erarbeitung eines Sicherheitskonzeptes mit Identifikation der Schutzziele, des Bedrohungsbildes bis zu terroristischen Angriffsszenarien sowie Erstellung einer Risikoeinschätzung. Beschreibung der baulichen und technischen Sicherheitsmaßnahmen. Begleitende Beratung der Architekten und weiterer Fachplaner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü